NEWS

10.01.2018

Faschings - Pauschale 10. - 17.02.2018

Mit Matjes- & Heringsbuffet

>> weiterlesen


10.01.2018

Aktuelle Bilder & Schneenews 2017/18

Neuschnee / Wintereinbruch

>> weiterlesen


13.11.2017

WEISSE WOCHEN 2018

Das Top-Angebot in der Zwischensaison 2018

>> weiterlesen


05.11.2017

Werfenweng Ferienappartement

Appartements für den individuellen Urlaub

>> weiterlesen


29.10.2017

Gondel & Piste am Hotel

NEU: Dorfbahn Rosnerköpfl ab Ortszentrum ins Skizentrum

>> weiterlesen


 

 

Erlebnisburg Festung Hohenwerfen
Landesfalkenhof - Greifvogelschau
 
 

    

 

 

Hoch über dem Salzachtal, zwischen Tennen- und Hagengebirge, thront die

900 Jahre alte Festung Hohenwerfen. Die Burg Hohenwerfen überragt als

strategisches Bollwerk auf einem 155 Meter hohen markanten Felskegel, das

Salzachtal, ca. 40 km südlich der Stadt Salzburg.


Majestätisch wird die Burg von den mächtigen Gebirgszügen des Tennen- und

Hagengebirges umgeben. Die Burganlage ist eine "Schwesterburg" zur Festung

Hohensalzburg und geht ebenfalls auf das 11. Jahrhundert zurück. 1938 ging die

Burg in den Besitz des Gaues Salzburg über. Die mächtige Wehrburg diente oftmals

als Kulisse für zahlreiche Filme.


Ehemalige Wehrburg aus dem 11. Jahrhundert

Erlebnishungrige und Kulturbegeisterte kommen in Hohenwerfen voll auf ihre

Kosten. Den Besucher erwartet eine Vielfalt an Unterhaltung und Angeboten.

Von Burgführungen mit Waffenausstellung, einer stilvollen Burgschenke, einem

Ritterladen über den historischen Landesfalkenhof mit täglichen Flugvorführungen,

dem 1. österreichischen Landesfalkenmuseum bis hin zu regelmäßig wechselnden

Sonderausstellungen.

 


Umfangreiches Rahmenprogramm

Während der Sommermonate Juli und August finden spezielle Abendprogramme

mit umfangreichem Rahmenprogramm statt. Zahlreiche Brauchtumsnachmittage,

Theateraufführungen und Falknereisonderprogramme runden das umfangreiche

Besucherangebot ab.

 

Der Zugang zur Burg führt über einen schattigen Fußweg (ca. 15 Minuten). Gegen

Aufpreis kann der Personenaufzug direkt in den oberen Burghof benutzt werden.

 

 


 

Tel: +43 (0) 6466/400 Fax: +43 (0) 6466/400-4 | E-Mail: werfenweng@hotelelisabeth.at